Künstlerverzeichnis → Wilhelm Feldmann

Wilhelm Feldmann


Landschaftsmaler u. Radierer. F. studierte ab 1878 an den Akademien in München, Karlsruhe u. Berlin, u.a. bei G. Schönleber u. E. Bracht. Die Motive seiner stillen, verklärten u. in einer weichschwingenden Formgebung ausgebreiteten Landschaften liegen häuig in der Mark u. in der Umgebung Berlins sowie in der Lüneburger Heide. 1905 siedelte er nach Mölln, 1913 nach Lübeck über u. verlegte sich auf die Landschaften Ostholsteins. Mus.: Berlin (Nat.-Gal.), Hannover, Königsberg, Lübeck, Lüneburg u.a. Lit.: Boetticher, Thieme-Becker, Bénézit, Vollmer u.a.

Boddenlandschaft

Wilhelm Feldmann Lüneburg 1859 - Lübeck 1932

Boddenlandschaft


Erlös € 1.700,00| Auktion: Auktion 294 (01/2000)

Mehr Informationen

Leuchtender Herbst

Wilhelm Feldmann (Lüneburg 1859 - Lübeck 1932)

Leuchtender Herbst


Erlös € 800,00| Auktion: November 2010 (11/2010)

Mehr Informationen

Oberitalienische Landschaft

Wilhelm Feldmann Lüneburg 1859 - Lübeck 1932

Oberitalienische Landschaft


Erlös € 800,00| Auktion: (/)

Mehr Informationen

Blühende Bäume in Mölln

Wilhelm Feldmann (Lüneburg 1859 - Lübeck 1932)

Blühende Bäume in Mölln


Erlös € 600,00| Auktion: Juni 2012 (06/2012)

Mehr Informationen

Blühender Blumengarten vor Bergpanorama

Wilhelm Feldmann Lüneburg 1859 - Lübeck 1932

Blühender Blumengarten vor Bergpanorama


Erlös € 500,00| Auktion: Auktion 295 (01/2000)

Mehr Informationen

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 28. November 2020

Betriebsferien

Betriebsferien bis 14. August 2020