Logo Auktionshaus Stahl

Künstlerverzeichnis Giovanni Battista Piranesi

Giovanni Battista Piranesi (Mogliano 1720 - Rom 1778) - Künstler


Italienischer Kupferstecher, Radierer und Architekt. P. wurde ab 1740 bei dem Archäologen und topographischen Stecher G. Vasi im Kupferstich unterrichtet. Ab 1745 widmete P. sich der Aufgabe, die antiken Gebäude der Stadt Rom zu dokumentieren. Mit einer kombinierten Verwendung der Grabsticheltechnik und der Radierung schuf er Stimmungen in dramatischem Hell-Dunkel. Mus.: New York, Los Angeles, San Francisco, St. Petersburg, Athen, Berlin u.a. Lit.: Thieme-Becker, H. Focillon, P. Lamers-Schütze, L. Ficacci u.a.


Aus vergangenen Auktionen

Giovanni Battista Piranesi (Mogliano 1720 - Rom 1778)

Buch: Diverse Maniere d'adornare i cammini

Ergebnis : 6.300 €

Mehr Informationen

Katalog: 17. September 2022: Kunst und Antiquitäten (09/2022)

Giovanni Battista Piranesi Mogliano 1720 - Rom 1778

Veduta della gran Piazza e Basilica di S. Pietro

Ergebnis : 1.600 €

Mehr Informationen

Katalog: Mai 2013 (05/2013)

Giovanni Battista Piranesi (Mogliano 1720 - Rom 1778)

Säulenfassaden in Paestum

Ergebnis : 1.600 €

Mehr Informationen

Katalog: September 2010 (09/2010)

Giovanni Battista Piranesi (Mogliano 1720 - Rom 1778)

Der Tempel des Neptun

Ergebnis : 900 €

Mehr Informationen

Katalog: April 2010 (04/2010)

Giovanni Battista Piranesi (Mogliano 1720 - Rom 1778)

Inneres der Peterskirche im Vatikan

Ergebnis : 400 €

Mehr Informationen

Katalog: April 2012 (04/2012)

Giovanni Battista Piranesi (Mogliano 1720 - Rom 1778)

Peterskirche mit Vorplatz

Ergebnis : 400 €

Mehr Informationen

Katalog: April 2012 (04/2012)

Werke von Giovanni Battista Piranesi kaufen

Sie möchten ein Werk von Giovanni Battista Piranesi kaufen?

Werke von Giovanni Battista Piranesi verkaufen