Künstlerverzeichnis → Ferdinand Feldhütter

Ferdinand Feldhütter


Deutscher Landschaftsmaler. F. war Schüler von J. Lange in München. Er thematisierte in seinen Bildern die Gebirgswelt Bayerns, Tirols, der Schweiz u. Oberitaliens. Eines seiner Gemälde befand sich in der Sammlung des Prinzregenten Luitpold von Bayern. Mus.: Altenburg u.a. Lit.: Thieme-Becker, Bénézit, Boetticher u.a.

Wasserfall in den Tiroler Bergen

Ferdinand Feldhütter München 1842 - München 1898

Wasserfall in den Tiroler Bergen


Erlös € 1.700,00| Auktion: Auktion 293 (01/2000)

Mehr Informationen

Der Königssee vom Malerwinkel

Ferdinand Feldhütter (München 1842 - München 1898)

Der Königssee vom Malerwinkel


Erlös € 900,00| Auktion: November 2010 (11/2010)

Mehr Informationen

An einem oberitalienischen See

Ferdinand Feldhütter (München 1842 - München 1898)

An einem oberitalienischen See


Erlös € 700,00| Auktion: November 2011 (11/2011)

Mehr Informationen

Dorf an der Steilküste von Capri

Ferdinand Feldhütter (München 1842 - München 1898)

Dorf an der Steilküste von Capri


Erlös € 500,00| Auktion: November 2011 (11/2011)

Mehr Informationen

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 28. November 2020

Betriebsferien

Betriebsferien bis 14. August 2020