Künstlerverzeichnis → Johannes Bartholomäus Duntze

Johannes Bartholomäus Duntze


Deutscher Landschaftsmaler. D. studierte an den Akademien München, Berlin, Antwerpen sowie in Genf bei dem Gebirgsmaler A. Calame. Er ließ sich in Düsseldorf nieder und spezialisierte sich einerseits auf Bergmotive aus Norwegen, der Schweiz und Tirol, andererseits auf Winterlandschaften mit zugefrorenen Gewässern in der Art niederländischer Zeitgenossen. Mus.: Stuttgart, Mainz, Bern, Hannover u.a. Lit.: Thieme-Becker, Bénézit u.a.

Romantische Burg und Schlittschuhläufer

Johannes Bartholomäus Duntze (Bremen 1823 - Düsseldorf 1895)

Lot-Nr. 83 | Romantische Burg und Schlittschuhläufer


Erlös € 7.300,00| Auktion: Kunst und Antiquitäten 16. Mai 2020 (05/2020)

Mehr Informationen

Schweizer Berglandschaft mit der Jungfrau

Johannes Bartholomäus Duntze Bremen 1823 - Düsseldorf 1895

Schweizer Berglandschaft mit der Jungfrau


Erlös € 3.100,00| Auktion: Auktion 285 (01/2000)

Mehr Informationen

Das Gasterntal im Berner Oberland

Johannes Bartholomäus Duntze (Bremen 1823 - Düsseldorf 1895)

Das Gasterntal im Berner Oberland


Erlös € 2.700,00| Auktion: November 2015 (11/2015)

Mehr Informationen

Zugefrorener Fluß vor dem Panorama einer Stadt

Johannes Bartholomäus Duntze Bremen 1823 - Düsseldorf 1895

Zugefrorener Fluß vor dem Panorama einer Stadt


Erlös € 2.200,00| Auktion: November 2013 Norddeutsche Kunst (11/2013)

Mehr Informationen

Zweimaster in einer Bucht

Johannes Bartholomäus Duntze (Bremen 1823 - Düsseldorf 1895)

Lot-Nr. 124 | Zweimaster in einer Bucht


Erlös € 2.300,00| Auktion: Kunst und Antiquitäten 16. Mai 2020 (05/2020)

Mehr Informationen

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020