Logo Auktionshaus Stahl

Künstlerverzeichnis Karl Müller

Karl Müller (Hamburg 1865 - Theresienstadt 1942) - Künstler


Deutscher Landschafts- und Figurenmaler, wegen seiner bevorzugten Motive bekannt als 'Soldatenmüller'. M. erhielt seine Ausbildung an der Dresdner Kunstgewerbeschule bei Danadini sowie an der Berliner Akademie bei Hanke. Er war bald mit Soldaten- und Manöverbildern erfolgreich, nach dem Ersten Weltkrieg erweiterte er sein Repertoire um Arbeiten in naturalistischer Malweise, darunter Landschaften, Ansichten vom Hamburger Hafen, Akte, Genreszenen und Bildnisse. 1942 wurde er nach Theresienstadt deportiert. Mus.: Hamburg (Hamburg-Mus.). Lit.: Thieme-Becker, Bénézit, Der Neue Rump, Bruhns: Kunst in der Krise u.a.


Aus vergangenen Auktionen

Karl Müller (Hamburg 1865 - Theresienstadt 1942)

Der ungebetene Gast

Ergebnis : 2.500 €

Mehr Informationen

Link zum Katalog: Februar 2012 (02/2012)

Karl Müller Hamburg 1865 - Theresienstadt 1942

Am Alsterlauf

Ergebnis : 500 €

Mehr Informationen

Link zum Katalog: Auktion 294 (01/2000)

Karl Müller (Hamburg 1865 - Theresienstadt 1942)

Am Strand von Sylt

Ergebnis : 300 €

Mehr Informationen

Link zum Katalog: Juni 2011 (06/2011)

Werke von Karl Müller kaufen

Sie möchten ein Werk von Karl Müller kaufen?

Werke von Karl Müller verkaufen