Heinz Sprenger


Landschaftsmaler, Studium an der Kunst- u. Gewerbeschule sowie an der Akademie in Königsberg, seit 1945 in Wiedenbrück, später in Timmendorfer Strand tätig, häufige Aufenthalte in Nidden u. Pillkoppen. Lit.: Barford 'Nidden - Künstlerkolonie auf der Kurischen Nehrung'.