Künstlerverzeichnis → Heinrich Petersen-Angeln

Heinrich Petersen-Angeln


Deutscher Landschafts- und Marinemaler. P. studierte ab 1873 zunächst in Berlin bei K. Gussow; 1878 stellte er erstmals bei der Berliner Akademie aus. Bis 1883 setzte er sein Studium in Düsseldorf bei E. Dücker fort. Er unternahm zahlreiche Studienreisen, kehrte aber immer wieder auch in die Künstlerkolonie Ekensund an der Flensburger Förde zurück. Mus.: Düsseldorf, Rostock. Lit.: Thieme-Becker, Bénézit, U. Schulte-Wülwer: H. P.-A., Maler der Nord- und Ostsee, 1993.

Raddampfer in schwerer See

Heinrich Petersen-Angeln Lundsgaard 1850 - Düsseldorf 1906

Raddampfer in schwerer See


Erlös € 2.500,00| Auktion: Auktion 292 (01/2000)

Mehr Informationen

Brandung am Pier

Heinrich Petersen-Angeln (Lundsgaard 1850 - Düsseldorf 1906)

Brandung am Pier


Erlös € 1.200,00| Auktion: November 2014 (11/2014)

Mehr Informationen

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 28. November 2020

Betriebsferien

Betriebsferien bis 14. August 2020