Künstlerverzeichnis → Ernst Mollenhauer

Ernst Mollenhauer


Deutscher Landschaftsmaler des Expressionismus. M. begann 1913 ein Studium an der Akademie Königsberg, das er nach seinem Kriegsdienst fortsetzte. Nach einem Aufenthalt in den USA 1922-24 lebte M. bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges in der Niddener Künstlerkolonie, wo er mit Zeitgenossen wie M. Pechstein und K. Schmidt-Rottluff im Austausch stand. Nach dem Krieg ließ er sich in Düsseldorf nieder u.dnrichtete sich später ein zweites Atelier in Keitum auf Sylt ein. Mus.: Hamburg (Altonaer Mus.), Schleswig (SHLM), Düsseldorf, Duisburg, Regensburg u.a. Lit.: Thieme-Becker, Vollmer, Bénézit.

Blumen in einer Vase

Ernst Mollenhauer (Tapiau 1892 - Düsseldorf 1963)

Blumen in einer Vase


Erlös € 6.200,00| Auktion: September 2017 (09/2017)

Mehr Informationen

Nordseeküste

Ernst Mollenhauer (Tapiau 1892 - Düsseldorf 1963)

Nordseeküste


Erlös € 2.500,00| Auktion: September 2012 (09/2012)

Mehr Informationen

Brücke in der Eifel

Ernst Mollenhauer (Tapiau 1892 - Düsseldorf 1963)

Brücke in der Eifel


Erlös € 1.900,00| Auktion: Kunst und Schmuck (04/2018)

Mehr Informationen

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 28. November 2020

Betriebsferien

Betriebsferien bis 14. August 2020