Künstlerverzeichnis → Friedrich G. Einhoff

Friedrich G. Einhoff


Deutscher Expressionist. E. arbeitete kurz in einem Bergwerk in Gelsenkirchen, bevor er 1921-23 an der dortigen Kunstgewerbeschule studierte. Er wirkte als Dozent u. Lehrer an unterschiedlichen Unterrichtsanstalten, u.a. in Frankfurt, Rostock u. Magdeburg. E. schuf Landschaften, Portraits, Akte, Stilleben, Industrielandschaften u. vor allem Stadtansichten, mehrheitlich von Frankfurt/M. E.s Sohn gleichen Namens war ebenfalls Künstler. Lit.: AKL.

Weiblicher Akt, um 1930

Friedrich G. Einhoff Baven 1901 - Soltau 1988

Weiblicher Akt, um 1930


Erlös € 3.700,00| Auktion: Auktion 281 (01/2000)

Mehr Informationen

Stilleben mit Obstteller und Kaffeekanne

Friedrich G. Einhoff Baven 1901 - Soltau 1988

Stilleben mit Obstteller und Kaffeekanne


Erlös € 3.500,00| Auktion: Auktion 281 (01/2000)

Mehr Informationen

Weiblicher Akt

Friedrich G. Einhoff Baven 1901 - Soltau 1988

Weiblicher Akt


Erlös € 2.800,00| Auktion: Auktion 287 (01/2000)

Mehr Informationen

Weiße Lilien

Friedrich G. Einhoff Baven 1901 - Soltau 1988

Weiße Lilien


Erlös € 2.200,00| Auktion: Auktion 291 (01/2000)

Mehr Informationen

Selbstportrait

Friedrich G. Einhoff Baven 1901 - Soltau 1988

Selbstportrait


Erlös € 400,00| Auktion: Auktion 290 (01/2000)

Mehr Informationen

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 28. November 2020

Betriebsferien

Betriebsferien bis 14. August 2020