Top-Zuschläge: Auktionen im Auktionshaus Stahl in Hamburg


Seltene Dose aus dem Schwanenservice von J. J. Kaendler für den Grafen Brühl

Lot-Nr. 469 |


Seltene Dose aus dem Schwanenservice von J. J. Kaendler für den Grafen Brühl | Zuschlag 20.000 €

Mehr Informationen

Hochbedeutende Flaschenkürbis-Vase mit Löwenfinck-Malerei

Lot-Nr. 820 |


Hochbedeutende Flaschenkürbis-Vase mit Löwenfinck-Malerei | Zuschlag 20.000 €

Mehr Informationen

Große Bronze-Skulptur 'Le Grand Agenouillé' (Kniender Jüngling)

Lot-Nr. 351 | George Minne (Gent 1866 - Sint-Martens-Latem 1941)


Große Bronze-Skulptur 'Le Grand Agenouillé' (Kniender Jüngling) | Zuschlag 20.000 €

Mehr Informationen

Außergewöhnliches Ormolu-Ensemble mit Meissener Obstverkäufer aus der Folge  'Cris de Paris'

Lot-Nr. 331 |


Außergewöhnliches Ormolu-Ensemble mit Meissener Obstverkäufer aus der Folge 'Cris de Paris' | Zuschlag 18.000 €

Mehr Informationen

Seltene Augustus-Rex-Deckelvase mit Holzschnittblumendekor

Lot-Nr. 689 |


Seltene Augustus-Rex-Deckelvase mit Holzschnittblumendekor | Zuschlag 18.000 €

Mehr Informationen

Seltene 'Commedia dell'Arte' Figurengruppe 'Scaramuz und Columbine'

Lot-Nr. 553 | Johann Joachim Kaendler (Fischbach/Sachsen 1706 - Meißen 1775)


Seltene 'Commedia dell'Arte' Figurengruppe 'Scaramuz und Columbine' | Zuschlag 17.000 €

Mehr Informationen

Bronze-Skulptur 'Der Rosselenker'

Lot-Nr. 452 | Louis Tuaillon (Berlin 1862 - Berlin 1919)


Bronze-Skulptur 'Der Rosselenker' | Zuschlag 17.000 €

Mehr Informationen

Feine Deckeltasse mit Goldschuppen-Fond

Lot-Nr. 632 |


Feine Deckeltasse mit Goldschuppen-Fond | Zuschlag 16.000 €

Mehr Informationen

Speiseteller aus dem Brühlschen Schwanen-Service

Lot-Nr. 703 |


Speiseteller aus dem Brühlschen Schwanen-Service | Zuschlag 14.000 €

Mehr Informationen

Figur 'Antinoos von Belvedere'

Lot-Nr. 322 |


Figur 'Antinoos von Belvedere' | Zuschlag 14.000 €

Mehr Informationen

Kategorien

Liefern Sie jetzt ein

Die Einlieferungen für die nächste Auktion 30. November 2019 sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Ihre Kunstobjekte nehmen wir gerne bis zum 7. Oktober entgegen. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt). Am Freitag, den 4. Oktober bleibt das Haus geschlossen.


Nächste Auktionen

  • 30. November 2019