Top-Zuschläge: Auktionen im Auktionshaus Stahl in Hamburg


Barocke Spiegelaufsatzkommode
Barocke Spiegelaufsatzkommode  - Bild 1

Lot-Nr. 562 |


Barocke Spiegelaufsatzkommode | Zuschlag 7.700 €

Schleswig-Holstein, um 1770. Nussbaum, furniert und Holz, geschnitzt und vergoldet, Bronzebeschläge, gegossen, ziseliert und vergoldet. Sogenannte Spiegelschatulle à deux corps. Auf geschwungenem Zargensockel mit vergoldetem Sockelrand mit graviertem Dekor von stilisierten Blüten, das gebauchte Kommoden-Unterteil mit insg. 5 Schüben. 1-türiger Aufsatz mit eingelassenem Spiegel, gerahmt von einer vergoldeten Schnitzerei aus Rocaillen, Blüten und Blattwerk. Abschließendes Kranzgesims in gegenläufigen Volutenschwüngen auslaufend und mit partieller Vergoldung. - Ähnliche Spiegelschatullen befinden sich im Städtischen Museum Flensburg und im Altonaer Museum. - Altrest. H. 230 cm, B. 105 cm, T. 50 cm.

Kategorien

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere Auktionsplanung

  • 25. April 2020
  • 13. Juni 2020