Künstlerverzeichnis - Earlom, Richard


Englischer Graphiker, Schüler des G. B. Cipriani in London, bereits 1757 wurde er mit einem Preis der Society of Arts ausgezeichnet, ab 1764 arbeitete er für den Verleger J. Boydell Stichvorlagen nach Gemälden aus, in der Folgezeit entwickelte er sich zum Hauptmeister der Mezzotintotechnik in England, dessen Werke bereits zu Lebzeiten hoch bezahlt wurden. Mus.: London (Brit. Mus., Nat. Portr. Gall.), Cambridge (Fitzwilliam Mus.), Oxford (Ashmolean Mus.), Los Angeles u.a. Lit.: Saur, Thieme-Becker u.a.