Künstlerverzeichnis - Eugen Kampf


Deutscher Maler u. Graphiker. K. studierte an der Antwerpener Akademie, danach bei E. Dücker in Düsseldorf sowie in Brüssel. In Düsseldorf war er Mitbegründer des St. Lukasklubs. K. erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter eine Goldmedaille in Berlin 1906. Er stellte u.a. auf der Pariser Weltausstellung 1900 u. in Buenos Aires aus. Mus.: Berlin, Aachen, Düsseldorf, Köln, Darmstadt, Münster u.a. Lit.: Boetticher, Thieme-Becker, Vollmer, Bénézit u.a.