Künstlerverzeichnis - Max Ackermann


Maler u. Graphiker, studierte bei H. van de Velde in Weimar u. R. Müller in Dresden, prägend wurde aber seine Zeit als Schüler A. Hölzels in Stuttgart, 1918/19 Mitglied des 'Blauen Reiters', anfangs veristische Arbeiten mit sozialkritischem Hintergrund, danach über Konstruktivismus Hinwendung zur abstrakten Malerei, 1928 Begegnung mit Kandinsky u. Grosz, nach Ausstellungs- u. Lehrverbot 1936 Übersiedlung nach Horn am Bodensee, Mitglied der Stuttgarter Sezession, nach dem Krieg weiterhin einer gegenstandsfreien, aber nun lyrischer gestimmten Kunst verbunden.

Badende am Bodensee

Max Ackermann (Berlin 1887 - Unterlengenhardt 1975)


Badende am Bodensee

Mehr Informationen

Komposition in Orange u. Grau

Max Ackermann Berlin 1887 - Unterlengenhardt 1975


Komposition in Orange u. Grau

Mehr Informationen