Katalog-ArchivKunst und Antiquitäten → Ferdinand Lepcke (Coburg 1866 - Berlin 1909) - Große Figur 'Eva mit der Schlange'

Ferdinand Lepcke (Coburg 1866 - Berlin 1909) - Große Figur 'Eva mit der Schlange'


Große Figur 'Eva mit der Schlange'

Lot-Nr. 296 | Ferdinand Lepcke (Coburg 1866 - Berlin 1909)


Große Figur 'Eva mit der Schlange' | Mindestpreis 6.800 €

1925/45, nach einem Modell von 1890. Bronze mit dunkler Patina, H. 73 cm, am Plinthenrand Gießerstempel 'LAUCHHAMMER BILDGUSS'. - Von dem Modell existieren mehrere Ausformungen in Gips (Städt. Slg. Coburg; Coburger Landesstiftung, Schloss Ehrenburg; Kunstgussmuseum Lauchhammer) sowie eine Version in Bronze (Städt. Slg. Coburg). Wieviele Güsse von Lauchhammer hergestellt wurden, ist nicht dokumentiert. - Gutachten: Echtheitsbescheinigung der Kunstgiesserei Lauchhammer vom 17.11.2017. - Literatur: WVZ Heise u.a., Kat. Nr. 10-10c, S. 109-114. - Provenienz: Seit 1970 Privatbesitz Hamburg. - Deutscher Bildhauer. Nach seiner Ausbildung an der Kunstgewerbeschule in Berlin studierte Lepcke an der Berliner Akademie als Meisterschüler von Fritz Schaper. 1893 wurde er von der Preußischen Akademie der Künste mit dem großen Staatspreis ausgezeichnet, der ihm einen Studienaufenthalt in Rom ermöglichte. Sein Oeuvre umfasst Porträtbüsten, Grab- und Kriegerdenkmäler, Brunnenanlagen und figurale Plastik.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Einlieferungen für die kommende Auktion im November 2019 sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Ihre Kunstobjekte nehmen wir gerne ab sofort entgegen. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).


Nächste Auktionen

  • 14. September 2019
  • 30. November 2019