Künstlerverzeichnis → Otto Niemeyer-Holstein

Otto Niemeyer-Holstein


Deutscher Maler und Graphiker. N.-H. lebte nach Ableistung seines Militärdienstes ab 1916 in der Schweiz, wo er mit dem Malen begann und u.a. A. Jawlensky und M. von Werefkin kennenlernte. Später nahm er Unterricht bei C. Witte an der Akademie Kassel, aber auch bei W. Jaeckel und A. Segal. Er lebte ab 1926 in Berlin, ließ sich aber 1933 auf Usedom nieder. Während des 'Dritten Reiches' konnte er nicht ausstellen. Trotz kritischer Äußerungen wurde er 1964 Professor, 1969 auch Mitglied der Akademie der Künste der DDR. Mus.: Dresden, Kiel, Schleswig (SHLM), Magdeburg, Oberhausen, Erfurt. Lit.: Vollmer, Feddersen: Schleswig-Holsteinisches Künstlerlexikon.

Rosen in einer Vase

Otto Niemeyer-Holstein (Kiel 1896 - Lüttenort/Usedom 1984)

Rosen in einer Vase


Erlös € 3.000,00| Auktion: Februar 2011 Kunst und Antiquitäten (02/2011)

Mehr Informationen

Weiblicher Halbakt, sitzend

Otto Niemeyer-Holstein Kiel 1896 - Lüttenort/Usedom 1984

Weiblicher Halbakt, sitzend


Erlös € 1.600,00| Auktion: Auktion 275 (01/2000)

Mehr Informationen

Ruine auf einem Berg

Otto Niemeyer-Holstein (Kiel 1896 - Lüttenort/Usedom 1984)

Ruine auf einem Berg


Erlös € 700,00| Auktion: September 2016 (09/2016)

Mehr Informationen

Küstenlandschaft

Otto Niemeyer-Holstein (Kiel 1896 - Lüttenort/Usedom 1984)

Küstenlandschaft


Erlös € 600,00| Auktion: April 2012 Kunst und Antiquitäten (04/2012)

Mehr Informationen

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 28. November 2020

Betriebsferien

Betriebsferien bis 14. August 2020