Künstlerverzeichnis → Carl Jutz

Carl Jutz


Deutscher Tiermaler. J. begann 1861 in München mit der Malerei, wohl als Schüler von A. Braith u. L. Willroider. 1867 ließ er sich in Düsseldorf nieder. J. nahm an den größten deutschen Ausstellungen teil, darunter bei der Berliner Akademie u. der Großen Berliner Kunstausstellung, im Münchner Glaspalast sowie in Düsseldorf; seit 1867 stellte er zudem auf drei Weltausstellungen aus. Seine Popularität ist bis heute ungebrochen. Jutz' Bilder bestechen durch die genaue Beobachtung, die minutiöse Wiedergabe u. die farbliche Brillanz; durch den niedrigen Standpunkt auf Höhe der Tiere kommt dem Betrachter das Geschehen zudem besonders nah. Mus.: Karlsruhe, Mannheim, Leipzig, Breslau, Philadelphia u.a. Lit.: Boetticher, Thieme-Becker u.a.

Auf dem Hühnerhof

Carl Jutz (Windschläg 1838 - Düsseldorf 1916)

Auf dem Hühnerhof


Erlös € 10.900,00| Auktion: September 2012 (09/2012)

Mehr Informationen

Entenfamilie vor einem Gehöft

Carl Jutz Windschläg 1838 - Düsseldorf 1916

Entenfamilie vor einem Gehöft


Erlös € 3.600,00| Auktion: Auktion 282 (01/2000)

Mehr Informationen

Idyllischer Hühnerhof

Carl Jutz (Windschläg 1838 - Düsseldorf 1916)

Idyllischer Hühnerhof


Erlös € 2.200,00| Auktion: März 2014 (03/2014)

Mehr Informationen

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 28. November 2020

Betriebsferien

Betriebsferien bis 14. August 2020