Künstlerverzeichnis → Anton Mirou

Anton Mirou


Landschaftsmaler flämischer Herkunft. M. ist einer der Hauptmeister der Frankenthaler Malerschule, die sich als Folge der Emigration von in Flandern verfolgten Calvinisten bildete. M.s Lehrer waren vermutlich G. van Coninxloo III. u. J. Ghysmans, deutlich erkennbar ist aber auch die malerische Tradition J. Brueghels d.Ä. sowie P. Schoubroecks. Die feinmalerische Qualität u. das lebendige Kolorit sicherten dem Künstler eine andauernde Popularität; früh fanden seine Werke Eingang in bedeutende Sammlungen. Mus.: Amsterdam (Rijksmus.), Madrid (Prado), Prag (Nat.-Gal.), Budapest (Nat.-Mus.), Hamburg (Kunsthalle), Parma u.a. Lit.: Thieme-Becker, Bénézit, Bernt, J. Diefenbacher: A. M., Ein Antwerpener Maler in Frankenthal, WVZ, 2007 u. a.

Reges Treiben in einem Dorf

Anton Mirou (Antwerpen 1578 - vor 1627)

Reges Treiben in einem Dorf


Erlös € 37.100,00| Auktion: Mai 2014 (05/2014)

Mehr Informationen

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 28. November 2020

Betriebsferien

Betriebsferien bis 14. August 2020