Künstlerverzeichnis Carl Martin Laeisz

Carl Martin Laeisz (Hamburg 1803 - Hamburg 1864) - Künstler


Hamburger Maler und Lithograph. L. studierte 1824-26 an der Akademie Berlin bei J. G. Schadow und unternahm Studienreisen nach Italien, Frankreich und in die Schweiz. 1832 wurde er Mitglied des Hamburger Künstler-Vereins. Er schuf zunächst Gouachegemälde mit italienischen oder alpinen Landschaften, später ausschließlich Aquarelle mit heimatlichen Motiven. Mus.: Hamburg (Kunsthalle, Hamburg-Museum). Lit.: Thieme-Becker, Der Neue Rump.


Aus vergangenen Auktionen

Der Markusplatz in Venedig

Carl Martin Laeisz (Hamburg 1803 - Hamburg 1864)

Der Markusplatz in Venedig


Erlös: 600,00 €

Link zum Katalog: 14. September 2019: Kunst (09/2019)

Mehr Informationen

Neapel vom Meer aus

Carl Martin Laeisz (Hamburg 1803 - Hamburg 1864)

Neapel vom Meer aus


Erlös: 600,00 €

Link zum Katalog: 14. September 2019: Kunst (09/2019)

Mehr Informationen

Künstler in unserem Katalogarchiv

Werke von Carl Martin Laeisz kaufen

Sie möchten ein Werk von Carl Martin Laeisz kaufen?

  Ein Werk kaufen

Werke von Carl Martin Laeisz verkaufen

Sie möchten ein Werk von Carl Martin Laeisz verkaufen?

  Ein Werk verkaufen

  Kontaktieren sie uns

  Rufen Sie uns an (040-34 34 71)