Charles-Euphrasie Kuwasseg


Französischer Maler. K. erhielt seine Ausbilung bei seinem Vater, dem Maler Karl Joseph K. sowie bei H. Durand-Brager u. J.-B. Isabey. Anschließend absolvierte er eine mehrjährige Dienstzeit in der französischen Kriegsflotte. K. beschickte zwischen 1859-1904 den Pariser Salon der Société des Artistes Français mit Marinen, Landschaften u. Architekturansichten, zumeist mit Motiven aus dem nördlichen Frankreich u. Belgien. Mus.: Fécamp, Pontoise, Périgueux, Montréal. Lit.: Thieme-Becker, Bénézit.

Heimkehr der Fischer

Charles-Euphrasie Kuwasseg (Draveil/Seine-et-O. 1838 - Paris 1904)


Heimkehr der Fischer | Erlös € 6.200,00 (Auktion: Juni 2010)

Mehr Informationen

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächste Auktion am 22. Februar 2020 sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Nächste Auktionen

  • 22. Februar 2020
  • 25. April 2020