Künstlerverzeichnis - Georg Johann Hainz


H. war der führende Stilleben- u. Historienmaler seiner Zeit in Norddeutschland. Er gehört zu den an niederländischen Vorbildern geschulten Meistern, die in der zweiten Hälfte des 17. Jhs. zur Blüte der Hamburger Malerei beitrugen. Mus.: Hamburg (Kunsthalle), Amsterdam (Rijksmus.), Kopenhagen, Potsdam (Sanssouci). Lit.: Thieme-Becker, Bénézit, Rump, Der Neue Rump, Karin Bastian: G. H. u. sein Stillebenwerk, 1984.

Prunkstilleben mit geschnitzter Elfenbeinkanne

Georg Johann Hainz (Altona um 1630 - Hamburg 1688)


Prunkstilleben mit geschnitzter Elfenbeinkanne | Erlös € 12.400,00 (Auktion: November 2010)

Mehr Informationen

Tafelstilleben mit Prunkkanne

Georg Johann Hainz (Altona um 1630 - Hamburg 1688)


Tafelstilleben mit Prunkkanne | Erlös € 5.000,00 (Auktion: November 2014)

Mehr Informationen

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Einlieferungen für die nächste Auktion im Februar 2020 sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Nächste Auktionen

  • 30. November 2019
  • 22. Februar 2020