Katalog-ArchivDekorative Kunst → Friedrich G. Einhoff (Baven 1901 - Soltau 1988) - Willy Meyer im Atelier

Friedrich G. Einhoff (Baven 1901 - Soltau 1988) - Willy Meyer im Atelier


Willy Meyer im Atelier

Lot-Nr. 391 | Friedrich G. Einhoff (Baven 1901 - Soltau 1988)


Willy Meyer im Atelier | Mindestpreis 800 €

Öl/Holz, 120 x 75,5 cm, r. u. sign. u. dat. Einhoff 32 sowie gewidmet, verso bez. 'Frankfurt am Main, Maler W. Meyer' sowie Etikett des Württembergischen Kunstvereins. - Deutscher Expressionist. E. arbeitete kurz in einem Bergwerk in Gelsenkirchen, bevor er 1921-23 an der dortigen Kunstgewerbeschule studierte. Er wirkte als Dozent u. Lehrer an unterschiedlichen Unterrichtsanstalten, u.a. in Frankfurt, Rostock u. Magdeburg. E. schuf Landschaften, Portraits, Akte, Stilleben, Industrielandschaften u. vor allem Stadtansichten, mehrheitlich von Frankfurt/M. E.s Sohn gleichen Namens war ebenfalls Künstler.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Einlieferungen für die kommende Auktion am 14. September 2019 sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Ihre Kunstobjekte nehmen wir gerne bis zum 1. Juli 2019 entgegen. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Nächste Auktionen

  • 14. September 2019