Künstlerverzeichnis → August Anton Tischbein

August Anton Tischbein


Deutscher Maler aus einer großen Familie von Künstlern. T. studierte 1824-26 an der Berliner Akademie, anschließend in Dresden. 1829 reiste er nach Rom, 1832 in die Niederlande, nach London, in die Schweiz u. nach München, von wo aus er wiederholt Tirol u. Oberitalien besuchte. 1837 war er erneut in Rom, anschließend auch in Süditalien. 1839 ließ er sich in Triest nieder, von wo aus er regelmäßig die Austellungen der Wiener Akademie beschickte. - Mus.: Schwerin, Hannover (Kestner-Mus.), Triest. Mus.: Thieme-Becker.

Die Liebesbotschaft

August Anton Tischbein (Rostock 1805 - Triest, nach 1867)

Die Liebesbotschaft


Erlös € 600,00| Auktion: September 2014 Kunst und Antiquitäten (09/2014)

Mehr Informationen

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 28. November 2020

Betriebsferien

Betriebsferien bis 14. August 2020