Künstlerverzeichnis → August von Brandis

August von Brandis


Damals wie heute geschätzter Maler, tätig in Berlin, Danzig und Aachen. Ausbildung bei H. Vogel und A. v. Werner an der Berliner Kunstakademie. Begann mir religiösen Arbeiten, verlegte sich dann hauptsächlich auf Interieurszenen, die er in pastos-impressionistischer Pinseltechnik und in einem glühenden Kolorismus auf der Leinwand entfaltete. Vertreten auf der Großen Berliner Kunstausstellung und im Münchner Glaspalast, 1999 Ausstellung im Könungssaal des Aachener Rathauses und in Monschau. Mus.: München (Neue Pinakothek), Danzig u.a. Lit.: Thieme-Becker, Bénézit, Ausst.Kat. 'A.v.B' (Aachen 1999) u.a.

Blick in das rote Zimmer

August von Brandis Haselhorst 1862 - Aachen 1947

Blick in das rote Zimmer


Erlös € 2.400,00| Auktion: Auktion 293 (01/2000)

Mehr Informationen

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 28. November 2020

Betriebsferien

Betriebsferien bis 14. August 2020