Künstlerverzeichnis → Johann Conrad Seekatz

Johann Conrad Seekatz


Deutscher Portrait-, Figuren- und Historienmaler aus einer Malerdynastie. S. lernte zunächst bei seinem älteren Bruder, den er bald übertraf, 1748-51 bei Ph. Brinckmann in Mannheim. Als er 1753 Hofmaler in Darmstadt wurde, kam er auch mit der Familie Goethe in Frankfurt in Kontakt. Neben Gemälden im höfischen Geschmack des Rokoko schuf er zahlreiche Szenen aus dem bürgerlichen und bäuerlichen Leben von nicht nur eigenem künstlerischen, sondern auch kulturhistorischem Wert. Mus.: Frankfurt (Städel, Goethe-Haus), Nürnberg (Germ. Nat.-Mus.), Berlin, Darmstadt, Aachen, Mainz u.a. Lit.: Thieme-Becker, Bénézit.

Junge Frau mit Früchteteller

Johann Conrad Seekatz (Grünstadt 1719 - Darmstadt 1768)

Junge Frau mit Früchteteller


Erlös € 2.700,00| Auktion: Februar 2013 Kunst und Antiquitäten (02/2013)

Mehr Informationen

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 28. November 2020

Betriebsferien

Betriebsferien bis 14. August 2020