Künstlerverzeichnis → August Lange-Brock

August Lange-Brock


Deutscher Landschafts- und Stillebenmaler. L.-B. studierte an der Kunstgewerbeschule Hamburg, u.a. als Meisterschüler von A. Illies. 1921 war er am Bauhaus in Weimar, wo er sich mit L. Moholy-Nagy und H. Walden befreundete. Er schuf auch Bühnenbilder für M. Reinhardt. Mus.: Hamburg (Kunsthalle, MK&G). Lit.: Vollmer, Rump, Der Neue Rump, Heydorn u.a.

Blick auf den Hamburger Hafen mit dem Köhlbrand

August Lange-Brock (Hamburg 1891 - Hamburg 1978)

Blick auf den Hamburger Hafen mit dem Köhlbrand


Erlös € 2.000,00| Auktion: Norddeutsche Kunst (02/2019)

Mehr Informationen

Gärtnerei der Senatskanzlei in Hamburg-Nienstedten

August Lange-Brock (Hamburg 1891 - Hamburg 1978)

Gärtnerei der Senatskanzlei in Hamburg-Nienstedten


Erlös € 1.100,00| Auktion: Februar 2012 (02/2012)

Mehr Informationen

Abstrakte Komposition

August Lange-Brock Hamburg 1891 - Hamburg 1978

Abstrakte Komposition


Erlös € 500,00| Auktion: Auktion 284 (01/2000)

Mehr Informationen

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 28. November 2020

Betriebsferien

Betriebsferien bis 14. August 2020