Künstlerverzeichnis → Reinhard Heinemann

Reinhard Heinemann


Maler u. Graphiker, besuchte die Kunstakademie in New York, ausgebildet bei T. Binder u. P. Bollmann, befreundet mit C. Becker, 1937 Emigration aus Deutschland nach Dänemark, rhytmischer Schwung u. oftmals vehemente Linienführung zeichnen seine Werke aus, nach dem Krieg abstrakte Tendenzen. Mus.: Hamburg (Kunsthalle, Altonaer Mus.), Schleswig, Wuppertal, Kopenhagen, Stockholm u.a. Lit.: Weilbach, Der Neue Rump.

Bei Grieben auf Hiddensee

Reinhard Heinemann Altona 1895 - Esbjerg 1967

Bei Grieben auf Hiddensee


Erlös € 400,00| Auktion: Auktion 296 (01/2000)

Mehr Informationen

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 28. November 2020

Betriebsferien

Betriebsferien bis 14. August 2020