Künstlerverzeichnis → Max Seliger

Max Seliger


Mitglied der nahe Dresden gegründeten Künstlerkolonie Goppeln, der neben Bantzer, Sterl u. Unger auch M. Pechstein u. E.L. Kirchner angehörten. Zuvor Dozentur an der Berliner Akademie, später Direktor der Leipziger Akademie. Lit.: Thieme-Becker, Bénézit.

Im Orient

Max Seliger Bublitz/Pomm. 1865 - Leipzig 1920

Im Orient


Erlös € 900,00| Auktion: Auktion 289 (01/2000)

Mehr Informationen

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 28. November 2020

Betriebsferien

Betriebsferien bis 14. August 2020