Logo Auktionshaus Stahl

Künstlerverzeichnis Hans Heinrich Jürgen Brandes

Hans Heinrich Jürgen Brandes (Bortfeld 1803 - Braunschweig 1868) - Künstler


Deutscher Landschafts- u. Stillebenmaler. B. wurde 1817-23 in der Lackwarenmanufaktur Stobwasser in Braunschweig ausgebildet, bis 1828 schloß sich ein Studium an der Akademie München an, u. a. bei P. Cornelius. Nach einer Tirol- u. Italienreise wurde er 1835 in Braunschweig Professor. Er malte 1860 das nördliche Querschiff des Braunschweiger Doms aus. Mus.: München (Neue Pinakothek), Hamburg (Kunsthalle), Braunschweig, Hannover. Lit.: Saur, Thieme-Becker.


Aus vergangenen Auktionen

Hans Heinrich Jürgen Brandes (Bortfeld 1803 - Braunschweig 1868)

Stilleben mit Erdbeeren

Ergebnis : 1.500,00 €

Mehr Informationen

Link zum Katalog: September 2012 (09/2012)

Werke von Hans Heinrich Jürgen Brandes kaufen

Sie möchten ein Werk von Hans Heinrich Jürgen Brandes kaufen?

Werke von Hans Heinrich Jürgen Brandes verkaufen

Sie möchten ein Werk von Hans Heinrich Jürgen Brandes verkaufen?