Künstlerverzeichnis → Luma von Flesch-Brunningen

Luma von Flesch-Brunningen


Deutsche Historien-, Bildnis- u. Stillebenmalerin. F.-B. war zunächst in Wien Schülerin von A. Schön, danach in München von F. Smith u. F. Simm. Sie hatte früh Erfolge u. stellte u.a. im Münchener Glaspalast aus. In ihren späteren Jahren reüssierte sie auch als Portraitmalerin der Münchener Gesellschaft. Eines ihrer Gemälde wurde an den Kaiser von Österreich verkauft. Mus.: Brünn. Lit.: Boetticher, Thieme-Becker, Bénézit.

Tafelstilleben

Luma von Flesch-Brunningen (Brünn 1856 - 1934)

Tafelstilleben


Erlös € 2.200,00| Auktion: Februar 2012 (02/2012)

Mehr Informationen

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 28. November 2020

Betriebsferien

Betriebsferien bis 14. August 2020