Künstlerverzeichnis → Yun Shouping

Yun Shouping


Yun Shouping entstammte einer Beamtenfamilie im Kreis Wujin, Provinz Jiangsu. Den Zusammenbruch der Ming-Dynastie erlebte er an der Seite seines Vaters, der in Fujian gegen die heranrückenden Qing-Truppen kämpfte und dabei seine beiden älteren Söhne verlor. Die Staatsexamina abzulegen oder gar der neuen Dynastie zu dienen, war für den begabten Dichter, Kalligraphen und Maler Yun Shouping undenkbar. Er war statt dessen gezwungen, für seinen Vater und sich durch den Verkauf von Bildern zu sorgen. Zu stolz, nur des Gelders halber auch für ihm unliebsame Leute zu malen, zog er ein Leben in Armut vor. Zeitlebens verband ihn eine enge Freundschaft mit Wang Hui, mit dem er oft gemeinsam reiste, malte, diskutierte, und über den er Zugang zu berühmten Sammlern hatte. Durch ihn lernte er auch Wang Shimin kennen, den er persönlich allerdings erst an dessen Totenbett sah. Yun Shouping gilt als der bedeutendste Blumenmaler der Qing-Zeit, während seine Landschaften weniger Beachtung finden. Es liegt wohl daran, daß er zu Lebzeiten als Landschaftsmaler eher im Schatten Wang Huis stand, aber sehr erfolgreich war mit seinem neuen Stil der Blumenmalerei. Yun malte Blumen mit fein abgestuften, zarten Farblavis ohne die übliche Umrißzeichnung mit Tusche. Er führte die Methode auf den Nord-Song-Maler Xu Chongsi (tätig 10.-11. Jh.) zurück, der in diesem "knochenlosen" Stil gemalt haben soll. Da dessen Bilder aber zu Yuns Zeiten kaum mehr existiert haben dürften, ist es wahrscheinlich, daß er damit seinem neuen Stil lediglich eine kunsthistorische Rechtfertigung unterlegen wollte. In ihrer Lebendigkeit heben sich seine Blumenbilder deutlich ab von den steifen überladenen Darstellungen der akademischen Tradition. Trotz ihrer Zartheit und Eleganz verraten sie eine genaue Beobachtung der Natur und Sinn für atmosphärische Wirkungen. (Quelle: Ledderose, Im Schatten hoher Bäume, 1985, S. 183f.)

Vögel in Weidenzweigen

Yun Shouping (Wujin 1633 - 1690)

Vögel in Weidenzweigen


Erlös € 1.400,00| Auktion: Februar 2012 (02/2012)

Mehr Informationen

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 28. November 2020

Betriebsferien

Betriebsferien bis 14. August 2020