Künstlerverzeichnis → Johannes Ufer

Johannes Ufer


Hamburger Maler u. Zeichner, studierte 1928 an der Hochschule für angewandte Kunst in Berlin bei C. Klein, konnte dank eines von K. Kollwitz u. M. Liebermann vermittelten Stipendiums an der Kunstgewerbeschule Charlottenburg bei W. Breest, M. Deri u. K. Wehlte studieren, emigrierte 1937-40 nach Kopenhagen, trat nach dem Krieg in Hamburg der 'Gruppe 45' bei u. wurde Dozent am Baukreis, schuf neben Kunst am Bau in Hamburg auch ein Farbschema, nach dem die Häuser auf Helgoland u. die Hamburger Siedlung Neuwiedenthal gestaltet wurden. Lit.: Der Neue Rump.

Zweite Vielheit

Johannes Ufer (Essen 1912 - Hamburg 1987)

Zweite Vielheit


Erlös € 1.200,00| Auktion: November 2011 (11/2011)

Mehr Informationen

Zweite Vielheit

Johannes Ufer (Essen 1912 - Hamburg 1987)

Zweite Vielheit


Erlös € 1.200,00| Auktion: November 2011 (11/2011)

Mehr Informationen

Zweite Vielheit

Johannes Ufer (Essen 1912 - Hamburg 1987)

Zweite Vielheit


Erlös € 1.200,00| Auktion: November 2011 (11/2011)

Mehr Informationen

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 28. November 2020

Betriebsferien

Betriebsferien bis 14. August 2020