Künstlerverzeichnis → Adolphe Félix Cals

Adolphe Félix Cals


Maler und Graphiker aus einer Arbeiterfamilie. Nach Ausbildung als Stecher studierte er an der École des Beaux Arts in Paris bei L. Cogniet, als dessen Gehilfe bei der Ausmalung der Salle des Papyrus im Louvre er auch arbeitete. Mit seinen seit 1835 im Salon ausgestellten Gemälden hatte er zunächst keinen Erfolg, bis er Anschluß an den Kreis der Künstler von Barbizon fand, wo er sich vor allem mit J.B. Jongkind anfreundete. Nach seiner Übersiedlung nach Honfleur 1873 stand er auch mit E. Boudin und A. Dubourg in engem Kontakt. Ab 1874 nahm er an den Ausstellungen der Impressionisten teil. Mus.: Paris (Louvre), Reims, Honfleur. Lit.: AKL, Thieme-Becker, Bénézit.

Sommerliche Landschaft

Adolphe Félix Cals (Paris 1810 - Honfleur 1880)

Sommerliche Landschaft


Erlös € 1.100,00| Auktion: September 2011 (09/2011)

Mehr Informationen

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 28. November 2020

Betriebsferien

Betriebsferien bis 14. August 2020