Künstlerverzeichnis → Hans Sebald Lautensack

Hans Sebald Lautensack


Obwohl auch als Maler erwähnt, war Lautensack hauptsächlich Stecher und als solcher für seine Landschaftsradierungen, Stadtansichten - Nürnbergs und Wiens - sowie für seine Bildnisse hochgestellter Persönlichkeiten aus besagten Wirkungsstätten geschätzt. Lit.: Thieme-Becker, Bartsch, Hollstein, Schmitt u.a.

Bildnis des Georg Roggenbach im Alter von 38 Jahren

Hans Sebald Lautensack Bamberg 1524 - Wien 1566

Bildnis des Georg Roggenbach im Alter von 38 Jahren


Erlös € 200,00| Auktion: Auktion 290 (01/2000)

Mehr Informationen

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 28. November 2020

Betriebsferien

Betriebsferien bis 14. August 2020