Logo Auktionshaus Stahl

Gerettet

Paul Köster (Bremen 1855 - Düsseldorf 1931)


Gerettet

Lot-Nr. 450

Ergebnis : 1.300,00 €


Öl/Lw., 82 x 105 cm, l. u. sign. und dat. Paul Köster Ddf 1919, min. rest. - Maler rheinischer und norddeutscher Landschaften sowie von Küstenansichten. K. war Schüler seines Vaters Karl Georg Koester und studierte an den Akademien in München bei F. Barth und in Düsseldorf bei Andreas Achenbach. Lit.: Thieme-Becker, Bénézit, Bruckmann: Lexikon der Düsseldorfer Malerschule u.a.

zurück

Paul Köster: Gerettet


Paul Köster (Bremen 1855 - Düsseldorf 1931)

Gerettet

Lot-Nr. 450

Ergebnis : 1.300,00 €

Drucken

Öl/Lw., 82 x 105 cm, l. u. sign. und dat. Paul Köster Ddf 1919, min. rest. - Maler rheinischer und norddeutscher Landschaften sowie von Küstenansichten. K. war Schüler seines Vaters Karl Georg Koester und studierte an den Akademien in München bei F. Barth und in Düsseldorf bei Andreas Achenbach. Lit.: Thieme-Becker, Bénézit, Bruckmann: Lexikon der Düsseldorfer Malerschule u.a.

Gerettet
Gerettet