Auktionen →  Kunstauktion April 2016 →  April 2016 →  Ludwig Kunstmann: Terrakotta-Skulptur 'Wilder Mann'

zurück

Ludwig Kunstmann: Terrakotta-Skulptur 'Wilder Mann'


Ludwig Kunstmann (Regensburg 1877 - Hamburg 1961)

Terrakotta-Skulptur 'Wilder Mann'


Lot-Nr. 362 | Erlös: 300,00 €

Hamburg, um 1920/30. Beige Terrakotta mit dunkelbrauner Engobe. Mit Lendenschurz bekleideter, langbärtiger Mann (Herkules?), auf eine Keule gestützt. Verso monogr.'LK'. H. 23 cm. - Provenienz: seit mehr als 70 Jahren in Hamburger Privatbesitz, direkt beim Künstler erworben. - - Deutscher Bildhauer. Nach einer Holzbildhauerlehre in Regensburg studierte K. an der Kunsthochschule Stuttgart, seit 1910 war er in eigenem Atelier in Hamburg tätig und zählte zum Künstlerkreis der Hamburger Sezession. Während der 20er Jahre führte K. zahlreiche Bauplastiken in Hamburg aus, außerdem schuf er Porträtbüsten, kleine Bronzen und Holzskulpturen sowie Tierplastiken.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: