Logo Auktionshaus Stahl

Frühlingserwachen

Adolf Frey-Moock (Jona 1881 - Steinebrunn 1950)


Frühlingserwachen

Lot-Nr. 79

Ergebnis : 2.700,00 €


Öl/Holz, 44,5 x 35 cm, r. u. sign. A. Frey Moock. - Schweizer Maler. Nach Besuch der Gewerbeschule St. Gallen absolvierte F.-M. eine Ausbildung zum Dekorations- u. Kirchenmaler. Ab 1902 studierte er an der Münchener Akademie bei K. Raupp u. W. von Diez, ab 1909 arbeitete er im Atelier von F. von Stuck mit.

zurück

Adolf Frey-Moock: Frühlingserwachen


Adolf Frey-Moock (Jona 1881 - Steinebrunn 1950)

Frühlingserwachen

Lot-Nr. 79

Ergebnis : 2.700,00 €

Drucken

Öl/Holz, 44,5 x 35 cm, r. u. sign. A. Frey Moock. - Schweizer Maler. Nach Besuch der Gewerbeschule St. Gallen absolvierte F.-M. eine Ausbildung zum Dekorations- u. Kirchenmaler. Ab 1902 studierte er an der Münchener Akademie bei K. Raupp u. W. von Diez, ab 1909 arbeitete er im Atelier von F. von Stuck mit.

Frühlingserwachen