KatalogarchivSeptember 2015 Alte Kunst → Exquisite Tabatière mit Flusslandschaft und allegorischen Motiven

Exquisite Tabatière mit Flusslandschaft und allegorischen Motiven


Exquisite Tabatière mit Flusslandschaft und allegorischen Motiven

Lot-Nr. 136 |


Exquisite Tabatière mit Flusslandschaft und allegorischen Motiven | Erlös 5.200 €

Wohl Frankenthal. Um 1770. Porzellan, polychrom bemalt, profilierte vergoldete Kupfermontierung mit Wellenriefen. Auf dem Deckel, in feinster Tüpfelmalerei, auf einem Wolkenkissen thronende Pallas Athene als Hüterin der Wissenschaft, auf den Seiten Puttenpaare als Allegorien der Kriegskunst etc., auf dem Boden Ruinenmotiv. Im Deckelinnern sehr feine Flusslandschaft, im Vordergund vierspännige Kutsche und Obelisk. Ohne Marke. Min. Kratzspuren. H. 4 cm, B. 8,5 cm, T. 6,5 cm. - Literatur: Beaucamp-Markowsky, Porzellandosen, Abb. S. 350, 362/36

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 27. November 2020
  • 28. November 2020