Logo Auktionshaus Stahl

Erste Ausreise der Magdalene Vinnen

Uwe Lütgen (Hamburg 1944)


Erste Ausreise der Magdalene Vinnen

Lot-Nr. 186

Ergebnis : 3.200,00 €


Öl/Lw., 60 x 90 cm, r. u. sign. Uwe Lütgen, l. u. betitelt. - Das 1921 für die Reederei Vinnen in Bremen gebaute Schiff fährt heute als russisches Segelschulschif 'Sedov'. - Hamburger Marinemaler. L. fuhr zunächst zur See, bevor er sich zum Theatermaler u. Restaurator ausbilden ließ. Die Marinemalerei wurde bald sein bestimmendes Thema. Seine Motive - häufig aus der Welt des klassischen Yachtsports - fesseln durch ungewöhnliche Bildausschnitte, die den Gemälden Dynamik u. Leben verleihen.

zurück

Uwe Lütgen: Erste Ausreise der Magdalene Vinnen


Uwe Lütgen (Hamburg 1944)

Erste Ausreise der Magdalene Vinnen

Lot-Nr. 186

Ergebnis : 3.200,00 €

Drucken

Öl/Lw., 60 x 90 cm, r. u. sign. Uwe Lütgen, l. u. betitelt. - Das 1921 für die Reederei Vinnen in Bremen gebaute Schiff fährt heute als russisches Segelschulschif 'Sedov'. - Hamburger Marinemaler. L. fuhr zunächst zur See, bevor er sich zum Theatermaler u. Restaurator ausbilden ließ. Die Marinemalerei wurde bald sein bestimmendes Thema. Seine Motive - häufig aus der Welt des klassischen Yachtsports - fesseln durch ungewöhnliche Bildausschnitte, die den Gemälden Dynamik u. Leben verleihen.

Erste Ausreise der Magdalene Vinnen