Auktionen →  Kunst und Antiquitäten und Schmuck September 2014 →  September 2014 Kunst und Antiquitäten →  Rainer Gross: The Boy next Door IV

zurück

Rainer Gross: The Boy next Door IV


Rainer Gross (Köln 1951)

The Boy next Door IV


Lot-Nr. 529 | Erlös: 1.900,00 €

Öl/Lw., 147,5 x 183,5 cm, verso sign. u. dat. Rainer Gross 86 sowie betitelt, ungerahmt. - Das Gemälde ist aus vier Leinwänden zusammengesetzt, die vom Künstler entsprechend nummeriert und jeweils mit R. G. monogrammiert sind. - Deutscher Maler, der seit 1973 in New York lebt u. arbeitet. G. begann mit fotorealistischer Malerei, später nahm er Pop-Art-Elemente in sein Repertoire auf, ohne ein eigentlicher Pop-Art-Künstler zu werden. In den 1990er Jahren wandte er sich der Abstraktion zu u. experimentiert mit dem Verhältnis von Form u. Farbe. In seinen sog. contact paintings preßt er zwei frisch bemalte Leinwände gegeneinander, um ein unerwartetes Resultat zu erzielen. - Mus.: Essen (Folkwang-Mus.), Emden, Shanghai (China-Mus.) u.a.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: