Logo Auktionshaus Stahl

Adam liebäugelt mit der Schlange

Hanno Edelmann (Hamburg 1923 - 2013)


Adam liebäugelt mit der Schlange

Lot-Nr. 570

Ergebnis : 0,00 €


Vor 1992. Bronze, patiniert. Num. Ex. '3/20', auf der Rückseite Künstlersignet sowie Gießerstempel 'GUSS BARTH ELMENHORST'. H. 28,5 x B. 31 cm. - Deutscher Maler, Graphiker und Bildhauer. E. begann eine Lithographenlehre, die er für den Kriegsdienst abbrechen mußte. Ab 1948 studierte er an der Hamburger Kunsthochschule bei W. Grimm und I. Hauptmann. 1961 trat er der Münchener Sezession bei, ab 1980 wandte sich E. verstärkt der plastischen Gestaltung zu. E. stellte seine Werke u. a. in Hamburg, New York, Kopenhagen, Athen und Den Haag aus. Der Künstler blieb der figürlichen Malerei stets treu; Reisen nach Spanien und Griechenland bereicherten seine Palette um die glühenden Farben des Südens. Mus.: Hamburg (Kunsthalle), Schleswig (SHLM), Emden u.a. Lit.: Der Neue Rump, Heydorn u.a.

zurück

Hanno Edelmann: Adam liebäugelt mit der Schlange


Hanno Edelmann (Hamburg 1923 - 2013)

Adam liebäugelt mit der Schlange

Lot-Nr. 570

Ergebnis : 0,00 €

Drucken

Vor 1992. Bronze, patiniert. Num. Ex. '3/20', auf der Rückseite Künstlersignet sowie Gießerstempel 'GUSS BARTH ELMENHORST'. H. 28,5 x B. 31 cm. - Deutscher Maler, Graphiker und Bildhauer. E. begann eine Lithographenlehre, die er für den Kriegsdienst abbrechen mußte. Ab 1948 studierte er an der Hamburger Kunsthochschule bei W. Grimm und I. Hauptmann. 1961 trat er der Münchener Sezession bei, ab 1980 wandte sich E. verstärkt der plastischen Gestaltung zu. E. stellte seine Werke u. a. in Hamburg, New York, Kopenhagen, Athen und Den Haag aus. Der Künstler blieb der figürlichen Malerei stets treu; Reisen nach Spanien und Griechenland bereicherten seine Palette um die glühenden Farben des Südens. Mus.: Hamburg (Kunsthalle), Schleswig (SHLM), Emden u.a. Lit.: Der Neue Rump, Heydorn u.a.

Adam liebäugelt mit der Schlange
Adam liebäugelt mit der Schlange