Logo Auktionshaus Stahl

Gehöft in Vallensbek

Peder Mönsted (Grenaa 1859 - Fredensborg 1941)


Gehöft in Vallensbek

Lot-Nr. 457

Ergebnis : 6.300,00 €


Öl/Lw., 34,5 x 52,5 cm, r. u. sign. und dat. P. Mönsted Vallensbek 1922. - Provenienz: Privatsammlung Dänemark. - Dänischer Landschafts- und Portraitmaler. M. studierte nach Anfängen an der Zeichenschule Aarhus an P. J. Krøyers Malschule sowie 1876-79 an der Akademie Kopenhagen. Anschließend bereiste er Italien, die Schweiz, Algerien und Griechenland, wo er die Königsfamilie portraitierte. 1883 bildete er sich in Paris im Atelier von W. A. Bouguerau weiter. M. konnte mit seinen Landschaften auf allen bedeutenden europäischen Ausstellungen reüssieren. Mus.: Aalborg, Tivoli, Bautzen. Lit.: Thieme-Becker, Weilbach.

zurück

Peder Mönsted: Gehöft in Vallensbek


Peder Mönsted (Grenaa 1859 - Fredensborg 1941)

Gehöft in Vallensbek

Lot-Nr. 457

Ergebnis : 6.300,00 €

Drucken

Öl/Lw., 34,5 x 52,5 cm, r. u. sign. und dat. P. Mönsted Vallensbek 1922. - Provenienz: Privatsammlung Dänemark. - Dänischer Landschafts- und Portraitmaler. M. studierte nach Anfängen an der Zeichenschule Aarhus an P. J. Krøyers Malschule sowie 1876-79 an der Akademie Kopenhagen. Anschließend bereiste er Italien, die Schweiz, Algerien und Griechenland, wo er die Königsfamilie portraitierte. 1883 bildete er sich in Paris im Atelier von W. A. Bouguerau weiter. M. konnte mit seinen Landschaften auf allen bedeutenden europäischen Ausstellungen reüssieren. Mus.: Aalborg, Tivoli, Bautzen. Lit.: Thieme-Becker, Weilbach.

Gehöft in Vallensbek
Gehöft in Vallensbek - Bild 1 Gehöft in Vallensbek - Bild 2