Auktionen →  7. und 8. Mai 2021: Schmuck und Uhren - Kunst und Antiquitäten →  Kunst und Antiquitäten →  Friedrich G. Einhoff: Rotes Haus

zurück

Friedrich G. Einhoff: Rotes Haus


Friedrich G. Einhoff (Baven 1901 - Soltau 1988)

Rotes Haus


Lot-Nr. 380 | Erlös: 0,00 €

Gouache, 44 x 26,5 cm, r. u. monogr. FE, ungerahmt. - Deutscher Expressionist. E. arbeitete kurz in einem Bergwerk in Gelsenkirchen, bevor er 1921-23 an der dortigen Kunstgewerbeschule studierte. Er wirkte als Dozent und Lehrer an unterschiedlichen Unterrichtsanstalten, u.a. in Frankfurt, Rostock und Magdeburg. E. schuf Landschaften, Portraits, Akte, Stilleben, Industrielandschaften und vor allem Stadtansichten, mehrheitlich von Frankfurt/M. E.s Sohn gleichen Namens war ebenfalls Künstler. Lit.: AKL.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: