Johannes Niessen


Deutscher Historien, Landschafts- u. Portraitmaler. N. studierte 1843-47 an der Düsseldorfer Akademie, anschließend setzte er seine Ausbildung in Paris u. Rom fort. 1858-66 unterrichtete er an der Akademie Weimar, ab 1867 war er Konservator am Wallraf-Richartz-Museum in Köln. Mus.: Düsseldorf, Görlitz, Karlsruhe. Lit.: Thieme-Becker.

'Christus der Fürleidende'

Johannes Niessen Köln 1821 - Köln 1910


'Christus der Fürleidende' | Erlös € 2.500,00 (Auktion: Auktion 279)

Mehr Informationen

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächste Auktion am 25. April 2020 sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Wir nehmen Einlieferungen bis zum 2. März an und freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Nächste Auktionen

  • 22. Februar 2020
  • 25. April 2020