Johannes Niessen


Deutscher Historien, Landschafts- u. Portraitmaler. N. studierte 1843-47 an der Düsseldorfer Akademie, anschließend setzte er seine Ausbildung in Paris u. Rom fort. 1858-66 unterrichtete er an der Akademie Weimar, ab 1867 war er Konservator am Wallraf-Richartz-Museum in Köln. Mus.: Düsseldorf, Görlitz, Karlsruhe. Lit.: Thieme-Becker.

'Christus der Fürleidende'

Johannes Niessen Köln 1821 - Köln 1910


'Christus der Fürleidende' | Erlös € 2.500,00 (Auktion: Auktion 279)

Mehr Informationen

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere Auktionsplaung

  • 25. April 2020
  • 13. Juni 2020