Nachverkauf: Auktion 15. Juni 2019 - Lot-Nr. 187


Die Potosí unter Vollzeug
Die Potosí unter Vollzeug  - Bild 1

Lot-Nr. 187 | Hans Bohrdt (Berlin 1857 - Berlin 1945)


Die Potosí unter Vollzeug | Mindestpreis 1.500 €

Öl/Lw., 63,5 x 91 cm, r. u. sign. und dat. Hans Bohrdt 1899. - Ausweislich der Reedereiflagge handelt es sich um ein Laeisz-Schiff. Deren einzige Fünfmastbark war die Potosí. - Deutscher Marinemaler, einer der bedeutendsten deutschen Vertreter des Genres zu seiner Zeit. B. war Autodidakt. Bald wurde Kaiser Wilhelm II. sein wichtigster Förderer. B. begleitete den Kaiser auf mehreren seiner Reisen in den Nordatlantik, später unternahm er auch Weltreisen, von denen er zahlreiche Motive mitbrachte. Er war sehr erfolgreich und wurde vielfach ausgezeichnet. Mus.: Berlin (Nat.-Gal.), Hamburg (Rathaus). Lit.: Thieme-Becker, Bénézit u.a.

Ein Gebot für "Die Potosí unter Vollzeug" abgeben:


Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort an.

oder:

Passwort vergessen

Nachdem Sie Ihre Registrierung bestätigt haben können Sie hier bieten. Zum Bestätigen erhalten Sie eine E-Mail mit einem entsprechenden Link.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: