KatalogarchivAsiatika → 'Shiva-Lingam' aus Stein mit Shakti-Symbol

'Shiva-Lingam' aus Stein mit Shakti-Symbol


'Shiva-Lingam' aus Stein mit Shakti-Symbol

Lot-Nr. 356 |


'Shiva-Lingam' aus Stein mit Shakti-Symbol | Mindestpreis 500 €

Zentral-Indien, Narmada-Fluss. Graubrauner, polierter Stein, auf der Schauseite großer rotbrauner Einschluss, auf dreibeinigem Stand aus Bronze. Der 'Shiva-Lingam', auch 'Brahmanen-Ei' oder 'Welten-Ei' genannt, ist das abstrakte Symbol des hinduistischen Gottes 'Shiva' und steht aufrecht im Zentrum jedes Shiva-Tempels in Indien. Die aufrechte Form wird als Phallus des Gottes gedeutet, während der große farbige Einschluss als sein weibliches 'unruhiges' Gegenstück gilt. H. 20 cm, B. 11 cm, ca. 3400 g, Bronzemontierung H. 6 cm. -

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Einlieferungen für die nächste Auktion im Februar 2020 sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Nächste Auktionen

  • 30. November 2019
  • 22. Februar 2020