Katalog-ArchivApril 2016 → Heinz Zander (Wolfen 1939) - Fräulein Beringer als Andromeda mit Fang

Heinz Zander (Wolfen 1939) - Fräulein Beringer als Andromeda mit Fang


Fräulein Beringer als Andromeda mit Fang

Lot-Nr. 271 | Heinz Zander (Wolfen 1939)


Fräulein Beringer als Andromeda mit Fang | Mindestpreis 8.000 €

Öl/Hartfaser, 100 x 70 cm, r. u. monogr. u. dat. HZ 2003, verso betitelt. - Deutscher Maler, Zeichner u. Graphiker. Z. studierte 1959-64 bei B. Heisig an der Hochschule für Graphik u. Buchkunst in Leipzig, danach war er Meisterschüler bei F. Cremer an der Akademie Berlin. Seine in altmeisterlicher Technik ausgeführten Gemälde orientieren sich an Vorbildern des italienischen Manierismus.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Einlieferungen für die kommende Auktion im November 2019 sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Ihre Kunstobjekte nehmen wir gerne ab sofort entgegen. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).


Nächste Auktionen

  • 14. September 2019