Katalog-ArchivJuni 2011 → Pietro Muttoni (Venedig 1603 - 1678), gen. Pietro della Vecchia - Minerva in Rüstung

Pietro Muttoni (Venedig 1603 - 1678), gen. Pietro della Vecchia - Minerva in Rüstung


Minerva in Rüstung

Lot-Nr. 12 | Pietro Muttoni (Venedig 1603 - 1678), gen. Pietro della Vecchia


Minerva in Rüstung | Mindestpreis 4.000 €

Öl/Holz, 45 x 33 cm, rest. - Das vorliegende Gemälde ist eine der charakteristischen Schöpfungen des Venezianers mit der bläulich schimmernden Oberfläche der Rüstung u. der pastos aufgetragenen weißen Farbe im Bereich der Federbüsche u. der Reflexe auf der Rüstung. - Historien- u. Figurenmaler, der als letzter Meister der venezianischen Spätrenaissance gilt, Schüler von A. Varotari gen. Il Padovanino, schuf im Auftrag der Republik Venedig 1640-73 in San Marco die Kartons der berühmten Mosaikenfresken. - Mus.: Prag (Nat.-Gal.). - Lit.: Thieme-Becker, Bénézit.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Einlieferungen für die kommende Auktion im November 2019 sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Ihre Kunstobjekte nehmen wir gerne ab sofort entgegen. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).


Nächste Auktionen

  • 14. September 2019