Künstlerverzeichnis → Franz Skarbina

Franz Skarbina


Nachhaltig vom Impressionismus in Paris beeinflußter Maler, vorzugsweise von Motiven des Berliner Straßenlebens, das er anfangs noch im Realismus Menzels wiedergab, Schüler an der Berliner Akademie bei J. Schrader, 1892 Mitbegründer der Gruppe der XI, Mitglied der Berliner Sezession u. des Senats der Akademie der Künste in Berlin, neben Stadtansichten u.a. von Paris u. Hamburg schuf er auch historische Themen in großfigurigen Gruppendarstellungen, 1905 gewann er die große Goldmedaille der Ausstellung im Berliner Glaspalast. Mus.: Hamburg (Kunsthalle), Berlin (Nat.-Gal.), München, Aachen. Lit.: Boetticher, Thieme-Becker, Bénézit u.a.

Sitzende Niederländerin

Franz Skarbina (Berlin 1849 - 1910), zugeschr.

Sitzende Niederländerin


Erlös € 1.000,00| Auktion: November 2011 (11/2011)

Mehr Informationen

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 27. Februar 2021
  • 7. und 8. Mai 2021