Künstlerverzeichnis → Franz Kobell

Franz Kobell


Kabinett- und Landschaftsmaler am Mannheimer Hof. Bruder des Ferdinand und Vater des Wilhelm u. Egid Kobell. Durch den Kurfürsten Karl Theodor finanziertes Studium an der Mannheimer Zeichenakademie unter P. Verschaffelt, gelangte jedoch erst durch Eigenstudium zur Landschaftskunst. Mus.: Hamburg (Kunsthalle), München (Neue Pinakothek), Mannheim, Aschaffenburg, Augsburg u.a. Lit.: Thieme-Becker, Bénézit.

Figuren auf einem Höhenzug

Franz Kobell Mannheim 1749 - München 1822

Figuren auf einem Höhenzug


Erlös € 600,00| Auktion: Auktion 291 (01/2000)

Mehr Informationen

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 27. Februar 2021
  • 7. und 8. Mai 2021